Schlagwort-Archiv: myboshi

Myboshi… Mütze! …häkeln.

… Das kommt einem zuerst in den Sinn, ist aber schon lange nicht mehr so. Man kann mit dieser Wolle die es in vielen verschiedenen Qualitäten und jeder Menge moderner Farben gibt soviel mehr anstellen als nur Mützen häkeln. Man kann sie selbstverständlich ebenso  verstricken, damit weben oder loomen. Sie ist vielseitig einsetzbar für Kleidung, Accessoires, Homeaccessoires, Spielzeug, Taschen, Decken…

Nun gibt es 3 neue Myboshi Effektgarne in trendigen Farben.

Als großes 100g Knäuel kommt Myboshi Flow daher. 6 unterschiedliche Farbvarianten in Verläufen von hell nach dunkel und zurück ergeben beim Verarbeiten unterschiedliche Muster. Unter anderem prima geeinet zum fertigen von Ponchos, Jacken, Stulpen, Schals und Mützen in Degradée Optik.

myboshi Flow

Wie gewohnt in 50g sind 6 aktuelle Farben mit dezenter Melange-Optik im Sortiment Goat. Dieses Sortiment fasst sich kuschelig weich an, es wurde hier ein wenig Cashmere mit verarbeitet.

myboshi Effektgarn Goat

Bei dem Sortiment Flausch gibt es 8 Farben im Fransen-Look zur Auswahl. Dieses flauschig weiche Fransengarn ist übrigens auch prima geeignet um Akzente zu Setzen, z.B. schicke Abschlusskanten an Kragen, Ärmeln oder Bündchen.

myboshi Effektgarne Flausch

Die Garne der 3 neuen Sortimente lasssen sich übrigens ohne Weiteres untereinander oder mit der großen Auswahl Unifarben von myboshi No. 1, No. 2, No.3, No.4 oder No.5 kombinieren. Es stehen damit unzählige Möglichkeiten für ein individuelles neues Lieblingsstück zur Verfügung.

Das große Häkeln von myboshi und dawanda Woche 7

Jawoll! Ich bin weiterhin gut in der Zeit, es macht immer noch viel Spaß und die Decke wächst! Die Wochenaufgabe Nr. 7 war nicht allzu schwierig, halbe Stäbchen sind einfach zu arbeiten. Das Besticken der Decke war auch einfach – wer bis 3 zählen kann, kann das schaffen! 😉 Ich weiß nur nicht ob die langen Spannfäden nicht bei der Benutzung der fertigen Decke stören werden und man daran dann immer mal hängen bleibt. Naja wenn das so sein wird, kann man diese bestickten Reihen ja ganz leicht wieder auftrennen…

Myboshi Decke Woche 7 Detail Myboshi Decke Woche 7

Das große Häkeln von myboshi und dawanda Woche 6

Diese Woche lief es prima mit dem häkeln, ich bin gut in der Zeit! Nachdem ich ja letzte Woche die Büschelmaschen-Reihen wegen eines Fehlers wieder aufgetrennt hatte, habe ich sie komplett wieder hergestellt und die Aufgabe der Woche – Kreuzstäbchen – auch fertig genadelt. Kreuzstäbchen konnte ich ja schon, die kamen ja im Schal ebenfalls vor und haben mir da schon großen Spaß gemacht.  Meine Decke ist also schon prächtig gewachsen und es wird langsam ein wenig unhandlich beim häkeln. Inzwischen passt entweder nur die Decke oder eine meiner Katzen auf den Schoß, am Anfang ging beides parallel… 😉

Ich finde die Decke sieht bis jetzt wunderschön aus und ich bin ein wenig stolz!

Myboshi Decke Woche 6

Als nächstes kommen Reihen mit halben Stäbchen die dann bestickt werden. Sticken ist ja nicht so meine Welt, aber ich werde es versuchen…